Let's get ready...

…für die 25. Busche Gala – der Award-Event für die Leader der Hotellerie und Gastronomie

25. BUSCHE GALA

Die Busche Gala ist für das Verlagshaus Busche seit über zwei Jahrzehnten die Bühne für die Verleihung der renommierten Schlemmer Atlas- und Schlummer Atlas-Awards!

Die von den Redaktionen Schlemmer Atlas und Schlummer Atlas verliehenen Awards zeichnen einmal im Jahr Persönlichkeiten und Unternehmen aus, die sich in der Welt des Gastgewerbes wegweisend hervorgetan haben. Die Busche Gala ist ein Gala-Event für das Gastgewerbe! 2022 findet die bereits 25. Busche Gala statt. In unterschiedlichen Award-Kategorien werden die Leader des deutschen, österreichischen und Südtiroler Gastgewerbes geehrt. Darüber hinaus ist die Busche Gala auch für die Schlemmer Atlas TOP50 Köche Deutschlands ein besonderer Ort. Auch deren herausragende Leistungen werden mit dem Schlemmer Atlas TOP50-Award im Rahmen der Award-Ceremony ausgezeichnet. Die Busche Gala ist ein Ort voller persönlicher Begegnungen und wunderbarer Augenblicke.

Institution seit 1998

Aus der Idee heraus, der jährlichen Veröffentlichung der Hotel- und Restaurant-Testergebnisse einen würdigen Rahmen zu geben, ist 1998 die Busche Gala entstanden. Was als Mittagessen im Excelsior Hotel Ernst begann, hat sich zu einem DER Gala-Events für das Gastgewerbe entwickelt.

Redaktioneller Award

Die Schlemmer Atlas- und Schlummer Atlas-Awards sind persönliche Auszeichnungen. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden auf der Recherchebasis der Restaurant- bzw. Hotel-Redaktionen des Schlemmer Atlas und Schlummer Atlas ermittelt und geehrt.

Der Mittelpunkt - das Hotel des Jahres

Der zentrale Ort und Mittelpunkt für die Zusammenkunft der führenden Vertreter der Hotellerie und Gastronomie ist seit Anbeginn das „Hotel des Jahres“. Zum Konzept des Events gehört, Jahr für Jahr im preisgekrönten Ambiente des Hotels zu feiern, welches im Rampenlicht des Awards steht.

AWARD-KATEGORIEN

Die besonderen Leistungen der Leader und „guten Geister“ des Gastgewerbes werden auf großer Breite gewürdigt. Um die individuellen Berufsgruppen in das Scheinwerferlicht stellen zu können, werden die Awards durch die Redaktionen Schlemmer Atlas und Schlummer Atlas in unterschiedlichen „Standard“-Kategorien und Sonder-Kategorien verliehen.

Award-Kategorien

Die Award-Kategorien setzen auf den Tätigkeitsfeldern des Gastgewerbes auf und sind Garant dafür, dass persönliche Leistungen und Verdienste ein Maximum an Aufmerksamkeit erhalten können.

Sonder-Kategorie: Genießer

In der Sonder-Kategorie „Genießer des Jahres“ wird eine prominente Persönlichkeit geehrt. Der Award steht für Lebensfreude und die Bereitschaft genießen zu können oder Genussmomente zu vermitteln.

Sonder-Kategorie: TOP50 Köche

Ein besonderes Highlight der Busche Gala ist auch die Ehrung der TOP50 Köche Deutschlands. Die Redaktion Schlemmer Atlas kuratiert dafür den Kreis der TOP50 Köche, die dann für deren persönliche Leistungen und Verdienste geehrt werden.

PROGRAMM

Licht aus – Spot an! Am Tag der Busche Gala stehen traditionell die Preisträgerinnen und Preisträger im Rampenlicht! Aber auch der Austausch untereinander ist ein zentraler Punkt der Busche Gala.

Essig-Workshop „THEO – Die Essigmeisterei“ (mit separater Anmeldung)

Mittelstand trifft Handwerk - die intelligente Kooperation von starkem Vertrieb und Marketing von Hela Gewürzwerk Hermann Laue GmbH und echtem Essig-Handwerk von Balema GmbH! THEO ist die naturbelassene Essigmarke aus der Familien Kellerei Balema – der Badischen Lebensmittelmanufaktur – mit Sitz an den Ausläufern des Schwarzwaldes und an den Rhein-Auen. Sie steht für einzigartiges, natürliches Essig Brauhandwerk seit 1868 am heutigen Standort in Kehl-Marlen. In der 5. Generation betreibt nun die Familie um den Essigbrauer Theo F. Berl (er wird persönlich den Workshop leiten) den Betrieb in der ländlichen Region und verarbeitet direkt vor Ort die „Schwarzwald Früchte“ der Umgebung. Balema ist deutschlandweit die einzige Familiengeführte Essig Kellerei, die Essig und Balsamico nach alter Familientradition und eigenem Reinheitsgebot und Codex seit 1868 herstellt, basierend auf einem schonenden, natürlichen Fermentationsverfahren zur Bewahrung der besten ureigenen Produktnatürlichkeit. "Niemals werden wir von handwerklicher Qualität und echter Nachhaltigkeit abweichen, nur weil es schneller, einfacher oder billiger geht – niemals – eine naturbelassene Qualität ist die Verantwortung gegenüber uns Menschen. Meine Überzeugung, mein Leben." (Theo F. Berl)

60 Minuten

Raum Essig (1. OG, Konferenzetage)

Für Köche und Foodies

Red-Carpet-Empfang der Preisträger und Gäste an der offiziellen Pressewand begleitet von Champagner & Co.

Networking-Empfang der Preisträgerinnen, Preisträger und Gäste an der offiziellen Pressewand

60 Minuten

Foyer des Festsaals

Award-Ceremony „Gastronomie“ – feierliche Ehrungen der Preisträgerinnen und Preisträger

And the winners are... Ehrung der Besten der Besten der Gastronomie in den Kategorien der Busche Gala!

40 Minuten

Festsaal

Award-Ceremony „Nachhaltigkeit“ – feierliche Ehrungen der Preisträgerinnen und Preisträger

And the winners are... Ehrung der Besten der Besten in Sachen Nachhaltigkeit in der Hotellerie und Gastronomie in den Kategorien der Busche Gala!

15 Minuten

Festsaal

Award-Ceremony „TOP50 Köche Deutschland“ – feierliche Ehrungen der Preisträgerinnen und Preisträger

And the winners are... Ehrung der Besten der Besten der Gastronomie in der Kategorie TOP50 Koch Deutschland!

40 Minuten

Festsaal

Award-Ceremony „Spitzenköche“ – feierliche Ehrungen der Preisträgerinnen und Preisträger

And the winners are... Ehrung der Spitzenköche aus Deutschland, Österreich und Südtirol mit der Schlemmer Atlas Höchstbewertung!

25 Minuten

Festsaal

Award-Ceremony „Hotelier und Hotel“ – feierliche Ehrungen der Preisträger

And the winners are... Ehrung des "Hotelier des Jahres" sowie des "Hotel des Jahres"

15 Minuten

Festsaal

Award-Ceremony „Genießer“ – feierliche Ehrungen der Preisträgerinn/des Preisträgers

And the winner is... Ehrung des "Genießer des Jahres"

15 Minuten

Festsaal

Diamonds Night

After-Show-Party mit Live-Entertainment und Food-Stationen auf den Event-Flächen Esszimmer, Bar, Smokers Lounge und Wohnzimmer im Resort Der Öschberghof

Im gesamten Öschberghof

LAUDATOREN

Die Busche Gala bringt Impulsgeber und Impulsgeberinnen, Innovatoren sowie Expertinnen und Experten der Hotellerie und Gastronomie in einem kurzweiligen Gala-Format zusammen. Für großartige Momente sorgen:

Johannes Großpietsch
plus

Johannes Großpietsch

Busche Verlagsgesellschaft mbH

Laudatio TOP50 Köche
plus

Laudatio TOP50 Köche

COMING SOON

Laudatio Nachhaltigkeit
plus

Laudatio Nachhaltigkeit

Coming Soon

Ingrid Hartges
plus

Ingrid Hartges

DEHOGA Bundesverband

Laudatio Spitzenköche
plus

Laudatio Spitzenköche

COMING SOON

Alexander Hengst
plus

Alexander Hengst

Aldi GmbH & Co.

Laudatio Genießer
plus

Laudatio Genießer

COMING SOON

20

AWARD-KATEGORIEN

350

TEILNEHMER

45

JAHRE ERFAHRUNG

5

PROGRAMM HIGHLIGHTS

INITIATOREN

Das Verlagshaus Busche ist seit Jahrzehnten als Vermarkter, Kommunikator und Netzwerker im Gastgewerbe aktiv. Durch die eigenen Redaktionen Schlemmer Atlas und Schlummer Atlas ist Busche stets am Puls der Zeit und über Trends, Entwicklungen und Personalien der Branche immer up to date. Aus der Passion heraus, den Besten der Besten des Gastgewerbes eine Bühne geben zu wollen um deren besondere Leistungen Jahr für Jahr in ein Schaufenster der öffentlichen Aufmerksamkeit zu stellens, ist bereits 1998 die Busche Gala, die heute vom Who’s who der Zuliefererindustrie begleitet wird, entstanden.

Benchmark-Event seit 1998

Die Busche Gala ist eines der jährlichen Gala-Highlights der Branche! Preisträger*innen, CEOs & COOs, Eigentümer*innen, Investoren, Einkäufer*innen und Unternehmen der Zuliefererindustrie schätzen seit Beginn diese Plattform für einen Austausch auf Augenhöhe.

Aus Liebe zur Branche

Mit der Passion für das Besondere, bringt Busche auf der einen Seite Endkunden die breite Auswahl an Betrieben des Gastgewerbes näher, und auf der anderen Seite versteht es Busche, mit Business-Formaten Menschen zu vernetzen.

Event-Balance

Die Busche Gala ist auch immer ein großes Klassentreffen der gesamten Branche. Der Gala-Event ist so konzipiert, dass ein ausgewogenes Verhältnis zwischen kurzweiligem Entertainment und Raum für das persönliche Networking gegeben ist.

Location 2022 - Resort Der Öschberghof

Das Resort Der Öschberghof liegt am Rand der Stadt Donaueschingen, nahe Bad Dürrheim im wunderschönen Schwarzwald und unweit vom faszinierenden Bodensee und der Schweiz. Die Flughäfen Stuttgart und Zürich sind jeweils nur 110 km entfernt. Das Resort Der Öschberghof ist mit seiner Ausstattung, den professionellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den hohen Qualitätsstandards zurecht das Hotel des Jahres 2022 und somit die perfekte 5-Sterne-Location für die Busche Gala.

Resort Der Öschberghof
Golfplatz 1
78166 Donaueschingen

ZUR WEBSITE

IMPRESSIONEN

Die Busche Gala ist ein Ort voller persönlicher Begegnungen und wunderbarer Augenblicke. Die Award-Gala, die seit 1998 zu den wichtigsten Networking-Events der Branche zählt, ist darüber hinaus auch immer eine Plattform, auf der sich das Gastgewerbe und die Zuliefererindustrie begegnen.

SPONSOREN

Vom Traditionsunternehmen bis hin zum jungen dynamischen Startup tragen unsere Sponsoren maßgeblich dazu bei, dass die Busche Gala in diesem Umfang und dieser einzigartigen Qualität realisiert werden kann. Unsere engagierten Partner freuen sich, Sie am Tag des Events live zu treffen und Ihnen auch darüber hinaus als kompetente Lösungsanbieter zur Seite zu stehen!

WISSENSCHAFT

Das Verlagshaus Busche kooperiert bei wissenschaftlichen Studien und Projekten im Gastgewerbe mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

© Busche Verlagsgesellschaft mbH 2022